Hilfsnavigation

Jobcenter Landkreis Ansbach


Das Jobcenter ist zuständig für den Vollzug des Sozialgesetzbuchs II.
Dies umfasst das Arbeitslosengeld 2 („Hartz IV“).

wichtiger Hinweis für Kunden des Jobcenters Landkreis Ansbach

Eine persönliche Vorsprache bei Ihrem zuständigen Sachbearbeiter bitte nur nach telefonischer Terminvereinbarung!
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass persönliche Vorsprachen bei Ihrem Sachbearbeiter nur nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung möglich sind.
Nur so können wir gewährleisten, dass Sie beim Termin nicht unnötig lange warten müssen und dass wir in der Beratung ungestört Ihre Anliegen besprechen, alles aufnehmen und anschließend zeitnah bearbeiten können.
Fehlende oder angeforderte Unterlagen können Sie per Post an uns senden oder in die Briefkästen des Landratsamtes Ansbach bzw. der beiden Jobcenter-Geschäftsstellen in Dinkelsbühl oder Rothenburg o.d.T. einwerfen.
Sollte nach der Abgabe noch etwas fehlen, oder sollten Nachfragen nötig sein, werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Informationen für:

BürgerArbeitgeber