Familie im Film - Geschichten vom Franz

Unter diesem Motto gestaltet die Eltern-, Jugend- und Familienberatungsstelle
des Landkreises Ansbach und der Stadt Ansbach ein Filmereignis unter freiem
Himmel.
Grundgedanke ist es, eine Veranstaltung für die ganze Familie zu bieten, die
das Thema »Familie« in unterschiedlichen Formen darstellt.
Gezeigt wird »Geschichten vom Franz«, ein Film mit charmant-pfiffiger Geschichte.

Datum:

30.07.2024

Uhrzeit:

21:00 Uhr

Ort:

Krummweiher

Ortschaft:

Bechhofen

Termin exportieren

Franz ist neun Jahre alt und wird von allen gehänselt. Dabei ist er doch ein Mann - na ja, so gut wie. Da ihn aber niemand ernst nimmt, will Franz jetzt eben lernen, wie man ein Mann wird. Hilfe holt er sich dabei von einem angesagten Online-Tutorial. Und auch seine besten Freunde Gabi und Eberhard sind immer dabei. Aber was ist das eigentlich: ein richtiger Mann?

Die erste Realverfilmung der legendären Buchreihe von Christine Nöstlinger überzeugt als charmant-pfiffige Geschichte mit liebenswert eigenwilligen Figuren und einem sympathisch natürlich aufspielenden Kinderensemble.

Flyer zur Veranstaltung