Inhalt

Hinweise zur Altpapierentsorgung

Zusätzlich zu den Altpapierbehältern bereitgestellte Abfälle (Papier, Kartonagen, etc.) werden vom beauftragten Entsorgungsunternehmen seit 01.10.2023 nicht mehr mitgenommen.

Wir weisen nochmals darauf hin, dass seit 01.10.2023 zusätzlich zu den Altpapierbehältern bereitgestellte Abfälle (Papier, Kartonagen etc.) vom beauftragten Entsorgungsunternehmen nicht mehr mitgenommen werden.

Sollten Sie aus diesem Grund eine zusätzliche oder eine größere Papiertonne benötigen, wenden Sie sich bitte an die Abfallwirtschaft des Landkreises Ansbach per E-Mail an abrechnung@landratsamt-ansbach.de oder telefonisch unter der Telefon-Nr. 0981 468-2323.

Verpackungen aus Papier und Kartonagen können in haushaltsüblichen Mengen kostenfrei beim Wertstoffhof der Stadt Rothenburg ob der Tauber, An der Gothsteige 10, abgegeben werden.

Außerdem weisen wir darauf hin, dass die Ablagerungen von Papier, Kartonagen etc. neben den Altpapierbehältern eine nicht zulässige Abfallentsorgung und somit eine Ordnungswidrigkeit ist und mit Bußgeld geahndet werden kann.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung

22.01.2024 
Seite teilen