Hilfsnavigation





Nach Großbrand in Rothenburg o.d.T. wird von Nutzung der Tauber abgeraten


In der Nacht auf Donnerstag, den 29.04.2021, brach in der Firma Edelhäuser Wertstoffe GmbH in Rothenburg o.d.T. ein Großbrand aus. Bei der mehrere Tage andauernden Löschung fielen extrem hohe Mengen an Löschwasser an. Dieses floss teils über den nahegelegenen Igelsbach in die Tauber, andererseits wurde es über die Kanalisation der Stadt Rothenburg o.d.T. der Kläranlage zugeleitet.

Es können sich in der Tauber fischgiftige Ammoniakkonzentrationen (pH- und temperaturabhängiges Gleichgewicht) ergeben haben. Somit kann von einer vorübergehenden Verschlechterung des unterliegenden Gewässers ausgegangen werden. Die starken Niederschläge in der Nacht zum Sonntag, den 02.05.2021, sowie am Sonntagvormittag haben zwar für einen erheblichen Verdünnungseffekt in der Tauber gesorgt. Dennoch wird von einer Nutzung der Tauber (Angeln, Baden, Tiertränke, Gartenbewässerung etc.) vorübergehend abgeraten. Über den Wegfall des Hinweises wird eine erneute Mitteilung erfolgen.

Landrat
Dr. Jürgen
Ludwig
Foto Landrat Dr. Jürgen Ludwig
Externer Link: Terminvergabe am Landratsamt Ansbach
Banner Impfen

Was erledige ich wo?

Informationen für Ihren Behördengang

Banner Pflegeberatung
Banner Koffer der Vielfalt
Mein Landkreis-Meine Zukunft
© Landratsamt Ansbach 
Externer Link: Ihrer Termin am Testzentrum Schalkhausen
KfZ-Aufrufanlage
der Kfz-Zulassungsstelle

Externer Link: Online Zulassungsbehörde

AbfallAppBanner
Anleitung-Handhabung-Wheelmap
Bildungsportal Landkreis Ansbach
© BeTa-Artworks - Fotolia 
Externer Link: http://www.metropolregionnuernberg.de/
© metropolregion 
Ihre Meinung ist uns wichtig