Hilfsnavigation





Gut beschildert - Hinweise auf die Burgenstraße sollen verbessert werden


Um die Ausschilderung der besonderen Sehenswürdigkeiten an der Burgenstraße weiter zu verbessern, werden die touristischen Hinweistafeln auf Sehenswürdigkeiten noch stärker aufeinander abgestimmt. „Eine gute Beschilderung ist für die touristische Infrastruktur aber auch zur Identitätsstiftung für unsere Bürgerinnen und Bürger sehr wichtig. Der Gast erhält hier einen Wegweiser, der ihn durch die Burgenstraße von Sehenswürdigkeit zu Sehenswürdigkeit lotst“, so Landrat Dr. Jürgen Ludwig. Gemeinsam mit den Bürgermeisterinnen und Bürgermeistern sei es ihm ein Anliegen beständig daran zu arbeiten alle Schönheiten der Region zu zeigen und darauf auch in geeigneter Form hinzuweisen. So sieht es auch Lichtenaus Bürgermeister Markus Nehmer. „Viele steigen entlang einer Strecke nur an einem Ort kurz aus, ohne zu wissen, dass nur ein paar Kilometer weiter bereits die nächste tolle Attraktion auf sie wartet. Daher freue ich mich sehr, dass das Thema gemeinsam mit dem Tourismusverband Romantisches Franken und dem Landkreis Ansbach aufgegriffen wird“, betont Nehmer. Laut Regina Bremm, Geschäftsführerin des Tourismusverbandes Romantisches Franken, werden noch in diesem Jahr entsprechende Vorschläge für die Standorte gemeinsam mit den Kommunen an der Burgenstraße erarbeitet und nach einer entsprechenden Verkehrsschau mit den Genehmigungsbehörden voraussichtlich bereits Anfang nächsten Jahres montiert. So wird künftig etwa Lichtenau ein zusätzliches Schild mit dem Hinweis auf die Festung Lichtenau erhalten.

Im Landkreis Ansbach führt die Burgenstraße von Rothenburg über Colmberg, Ansbach und Lichtenau nach Wolframs-Eschenbach. Die Burgenstraße hat eine Gesamtlänge von 770 Kilometern und erstreckt sich über die vier Bundesländer Baden-Württemberg, Bayern, Hessen und Thüringen. Sie beginnt am Barockschloss in Mannheim und endet in Bayreuth. Die Burgenstraße zählt zu den ältesten Ferienstraßen Deutschlands und beinhaltet rund 60 Burgen und Schlösser entlang des Weges.

Landrat
Dr. Jürgen
Ludwig
Foto Landrat Dr. Jürgen Ludwig
KfZ-Aufrufanlage
der Kfz-Zulassungsstelle

Externer Link: Online Zulassungsbehörde

Corona-Warn-App

Externer Link: Corona App - Bundesregierung
© Bundesregierung 
Ansteckung vermeiden
Eingeschränkter Dienstbetrieb am Landratsamt Ansbach
Was erledige ich wo?
Hilfetelefon - Gewalt gegen Frauen
AbfallAppBanner
Anleitung-Handhabung-Wheelmap
Bildungsportal Landkreis Ansbach
© BeTa-Artworks - Fotolia 
Externer Link: http://www.metropolregionnuernberg.de/
Ihre Meinung ist uns wichtig