Hilfsnavigation

Das Spielmobil ist wieder im Landkreis Ansbach unterwegs!


Seit über 35 Jahren ist das Spielmobil im Landkreis Ansbach unterwegs. Traditionell fährt der mit Spiel- und Bastelmaterial befüllte VW-Transporter in den Sommerferien für jeweils zwei Tage verschiedene Gemeinden im Landkreis Ansbach an. Dort werden für Kinder zwischen sechs und dreizehn Jahren zahlreiche Spielmöglichkeiten angeboten.

Beim Spielen an der frischen Luft entdecken Kinder die Freude an der Bewegung und an der körperlichen Aktivität. Von Bastel- und Malangeboten, Mannschaftsspielen bis hin zum Schminken und Modellieren – der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Das Angebot steht allen Kindern offen. Organisiert wird das Spielmobil durch die kommunale Jugendarbeit des Landkreises Ansbach.


Betreuer gesucht

Sind Sie kreativ und arbeiten gerne mit Kindern? Dann werden Sie Betreuer beim Spielmobil! Die Aufgabe eines Betreuers beim Spielmobil besteht darin, für Kinder des Landkreises ein ansprechendes Programm an wechselnden Standorten im Landkreis zu gestalten. Sehr wichtig hierbei ist auch die Wahrnehmung der Aufsichtspflicht für die anvertrauten Kinder während der Betreuungszeit. Interessierte können sich an die Kommunale Jugendarbeit des Landkreises Ansbach wenden. Als Voraussetzung sollten Sie mindestens 18 Jahre alt sein und den Führerschein besitzen. Eine pädagogische Vorbildung wäre wünschenswert, ist aber keine notwendige Voraussetzung.



 

Schwangerenberatung

Schwangerenberatungsstelle in der Stadt und im Landkreis Ansbach

Familienlandkreis

Externer Link: Bündnis für Familie im Landkreis - Logo

Amt für Jugend und Familie

Amt für Jugend und Familie im Landkreis Ansbach - Logo

Erziehungsberatung

Externer Link: Besuchen Sie die Themenwelten der Eltern-, Jugend- und Familienberatungsstelle.
© Erziehungsberatungsstelle Stadt- und Landkreis Ansbach 

Charta

Externer Link: Charta zur Betreuung schwerstkranker und sterbender Menschen in Deutschland