Hilfsnavigation

29.05.2021

7-Tage-Inzidenz des Landkreises Ansbach an fünf aufeinander folgenden Tagen unter 35

Der 7-Tage-Inzidenzwert lag im Landkreis Ansbach laut Angaben des Robert Koch-Instituts an fünf aufeinanderfolgenden Tagen (dem 25., 26., 27., 28. und 29. Mai 2021) nicht über 35. Entsprechend der Zwölften Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (12. BayIfSMV) gilt daher für den Landkreis Ansbach ab Montag, den 31. Mai 2021, folgende Änderung:

Gestattet sind private Zusammenkünfte mit den Angehörigen des eigenen Hausstands sowie zusätzlich den Angehörigen zweier weiterer Hausstände, solange dabei die Gesamtzahl von insgesamt zehn Personen nicht überschritten wird. Die zu diesen Hausständen gehörenden Kinder unter 14 Jahren sowie vollständig geimpfte Personen (15 Tage nach der letzten notwendigen Impfung) und vollständig Genesene (positiver PCR- Test mindestens 28 Tage und höchstens sechs Monate alt) bleiben für die Ermittlung der Anzahl der Teilnehmer außer Betracht. Erlaubt sind außerdem Zusammenkünfte ausschließlich zwischen den Angehörigen desselben Hausstands, ausschließlich zwischen Ehe- oder Lebenspartnerinnen und -partnern oder ausschließlich in Wahrnehmung eines Sorge- oder Umgangsrechts. Die entsprechende Bekanntmachung finden Sie hier.

Die 12. BayIfSMV ist abrufbar unter: https://www.gesetze-bayern.de/Content/Document/BayIfSMV_12/true.

Coronavirus Updatate - Bitte teilen!
Bürgerhotline des Gesundheitsamtes
Banner Impfen
[Text1]
Externer Link: Ihrer Termin am Testzentrum Schalkhausen
Externer Link: Corona-Antigen-Schnelltest für Ansbach und Umgebung - Ein Service Ihrere Apotheke

Corona-Warn-App

Externer Link: Corona App - Bundesregierung
© Bundesregierung 

Was erledige ich wo?

Informationen für Ihren Behördengang

Externer Link: Arztsuche Coronatest
Mund-Nasen-Schutz Anleitung
Externer Link: Unser Soziales Bayern
© Bayerisches Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales