Hilfsnavigation




Start der Sanierungsarbeiten an der Kreisstraße AN 47


Am Montag, 27. Juni 2022, starten die Deckenbaumaßnahmen an der Kreisstraße 47 in Fürnheim (Stadt Wassertrüdingen). Dabei wird ein etwa 1.900 Meter langer Streckenabschnitt zwischen der Einmündung in die Staatsstraße 2218 und dem Parkplatz in Richtung Fürnheim partiell saniert. Abschließend erhält die Fahrbahn eine neue Asphaltdeckschicht. Darüber hinaus werden die Entwässerungseinrichtungen erneuert sowie Anpassungen an den Innenkurven vorgenommen.

Ebenfalls generalsaniert wird die Saugrabenbrücke nahe der Schmalzmühle in diesem Streckenabschnitt. Infolge von Undichtigkeiten des in die Jahre gekommenen Fahrbahnbelags sind in den vergangenen Jahren auf der Brücke mehrere Asphaltblasen im Fahrbahnbelag entstanden, die vereinzelt auch Betonschäden am Überbau sowie an den Brückenkappen verursacht haben. Um tiefgreifende Schäden und damit kostenintensive Erneuerungsmaßnahmen zu vermeiden, werden nun Betonsanierungsmaßnahmen sowie Abdichtungsarbeiten vorgenommen. Ebenfalls werden Schutzeinrichtungen wie Geländer, Schutzplanken und Beschilderungen errichtet.

Alle Maßnahmen werden vom Landkreis Ansbach als Straßenbaulastträger ohne Unterstützung durch Fördermittel finanziert. Die Gesamtkosten beider Baumaßnahmen betragen rund 709.000 Euro. „Damit unser Kreisstraßennetz weiterhin in einem verkehrssicheren Zustand bleibt, investiert der Landkreis Ansbach kontinuierlich einen zweistelligen Millionenbetrag pro Jahr“, so Landrat Dr. Jürgen Ludwig.

Während des Ausbaus wird der Baustellenbereich für den überörtlichen Verkehr gesperrt. Der Anliegerverkehr wird weitestgehend ermöglicht. Die Umleitung des öffentlichen Verkehrs erfolgt über Fürnheim (AN 47) – Himmerstall – Frankenhofen - Weiltingen (AN 47/St 2385) – Ruffenhofen - Wittelshofen (St 2385/2218) - Gerolfingen und umgekehrt. Die Baumaßnahmen dauern voraussichtlich bis Ende Oktober 2022.

Hier finden Sie die Baustellen mit größeren Auswirkungen auf den Straßenverkehr im Landkreis Ansbach.
Zudem können Sie über die Internetseite "Bayerninfo" der bayerischen Straßenbauverwaltung die Verkehrslage für Bayern beziehungsweise den Landkreis Ansbach einsehen. Dort finden Sie auch Baustellen des Staatlichen Bauamtes Ansbach.

Externer Link: BayernInfo
© Bayerisches Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr 

für Unterwegs

Externer Link: AppBanner_ReiseundVerkehr_de
© Bayerisches Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr 

hier geht es zur BayernInfo App