Hilfsnavigation




Tag der kleinen Forscher 2017


Unter der Leitung von Frau Großmann luden Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Windsbach im Rahmen ihres P-Seminars in den letzten Monaten wiederholt Vorschulkinder der Kita zu sich ein, um mit ihnen zu den Themen Feuer, Wasser, Luft, Farben und Magnetismus zu forschen.

Um den Abschluss des erfolgreichen Projekts zu feiern wurde am Donnerstag, 13.07.2017, in der Städt. Kita Windsbach im Landkreises Ansbach der Aktionstag "Tag der kleinen Forscher 2017" ausgerichtet. "Zeigst du mir deine Welt? war das Motto des diesjährigen, bundesweiten Forschertages. Die Schüler organisierten für die Kita-Kinder den Forschertag und bereiteten rund um das Thema "Wasser und Technik" unterschiedliche Versuche vor. Bei strahlendem Sonnenschein wurden im Garten der Städt. Kita Windsbach an verschiedenen Forscherstationen Wasserrohre und Wasserräder gebastelt, Wasserspritzen und Bojen gebaut und Boote aus Knetgummi und Pappe auf ihre Tragfähigkeit getestet.

Zusammen mit Bürgermeister Seitz besuchte Landrat Dr. Ludwig die Forscherkinder und bedankte sich bei den Organisatoren und den Erzieherinnen für ihr Engagement, das Forschen im MINT-Bereich in den Kita-Alltag zu integrieren. Aktuelle Workshoptermine für Erzieherinnen und Lehrkräfte sowie mehr Informationen und das "Haus der kleinen Forscher" erhalten Sie auf www.familienlandkreis.de

 

Bild Forschertag 2017

 

 

 

 

 

Veranstaltungen

< Juni 2018 * >
KWMoDiMiDoFrSaSo
22         01 02 03
23 04 05 06 07 08 09 10
24 11 12 13 14 15 16 17
25 18 19 20 21 22 23 24
26 25 26 27 28 29 30