Hilfsnavigation


Ihr Besuch am Landratsamt Ansbach

Bitte beachten!

Das Landratsamt Ansbach ist telefonisch und per E-Mail für die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger erreichbar, Publikumsverkehr im Landratsamt Ansbach und seinen Außenstellen erfolgt soweit möglich nur mit Terminvereinbarung. Davon ausgenommen ist die Führerschein- und Zulassungsstelle in Ansbach. Dort kann eine Wartemarke neben dem Haupteingang gezogen werden. Wer seine Zulassungsangelegenheiten bequem von zuhause aus erledigen kann, sollte die Online-Dienste des Bürgerserviceportals nutzen.

Für Gremiensitzungen gelten die Regelungen des Konzepts für Sitzungen während der Corona-Pandemie:.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und für Ihre Mithilfe!











Landrat Dr. Ludwig ehrt Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter


„Es ist ein gutes Zeichen, wenn Mitarbeiter über einen solch langen Zeitraum ihrem Arbeitgeber treu bleiben. Mit dieser kleinen Feier drücke ich Ihnen im Namen des Landkreises Ansbach meine Wertschätzung aus. Jeder von Ihnen hat sich verdient gemacht“, lobte Landrat Dr. Ludwig am Freitag in Lichtenau, als er 16 Mitarbeiter zum 25 jährigen beziehungsweise 40-jährigen Dienstjubiläum beglückwünschte.

Neun verabschiedete er zudem in den wohlverdienten Ruhestand. „Durch Ihre geleistete Arbeit und Ihr Engagement in den letzten Jahren haben Sie dazu beigetragen, die zahlreichen Aufgaben und Herausforderungen des Landkreises Ansbach für die Bürgerinnen und Bürger gut zu gestalten“, so Landrat Dr. Ludwig. Neben Mitarbeitern des Landratsamtes Ansbach wurden auch Beschäftigte der Landwirtschaftsschule Dinkelsbühl, der Straßenmeistereien Ansbach und Feuchtwangen sowie des Seniorenheimes Wassertrüdingen geehrt.

Für 25 Dienstjahre wurden Jochen Bürkel (Neuendettelsau), Mathias Lindörfer (Dinkelsbühl), Martina Polster (Burgoberbach), Franz Reeg (Flachslanden), Anja Schmidt (Feuchtwangen), Manuela Seiß (Leutershausen), Wolfgang Strauß (Feuchtwangen), Anita Ullmann (Arberg), Ingrid Wagner (Schopfloch) und Renate Wiesinger (Wassertrüdingen) geehrt.

Ihr 40-jähriges Dienstjubiläum konnten Regina Burger (Herrieden), Rosemarie Fernandes Balaguer (Weidenbach), Sybille Rothgang (Ansbach), Heide-Marie Schuh (Heilsbronn), Monika Sichermann (Ansbach) und Kurt Spitzbart (Meinheim) feiern.

Vom Dienst ausgeschieden sind Gerhard Brix (Feuchtwangen), Dr. Georg Huggenberger (Steinsfeld), Rolf Käpplinger (Dentlein am Forst), Dr. Adolf Körber (Ansbach), Anna Krämer (Ansbach), Nikolaus Remann (Ansbach), Jelena Schäpers (Dentlein am Forst), Elisabeth Stark (Weiltingen) und Willi Werunsky (Feuchtwangen).

Banner Ukraine-Hilfe
Zensus 2022
Zensus 2022
© tonktiti - stock.adobe.com 

2. Jubiläumsausgabe 2022
Tourismusverband Romantisches Franken mit neuer Webseite
Bürgerhotline des Gesundheitsamtes
Banner Coronatest
Externer Link: Terminvergabe am Landratsamt Ansbach

Was erledige ich wo?

Banner Pflegeberatung
Banner Koffer der Vielfalt
Mein Landkreis-Meine Zukunft
© Landratsamt Ansbach 
KfZ-Aufrufanlage
der Kfz-Zulassungsstelle
AbfallAppBanner
Anleitung-Handhabung-Wheelmap
Bildungsportal Landkreis Ansbach
© BeTa-Artworks - Fotolia 
Externer Link: http://www.metropolregionnuernberg.de/
© metropolregion