Hilfsnavigation


Ihr Besuch am Landratsamt Ansbach

Bitte beachten!

Das Landratsamt Ansbach ist telefonisch und per E-Mail für die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger erreichbar, Publikumsverkehr im Landratsamt Ansbach und seinen Außenstellen erfolgt soweit möglich nur mit Terminvereinbarung. Davon ausgenommen ist die Führerschein- und Zulassungsstelle in Ansbach. Dort kann eine Wartemarke neben dem Haupteingang gezogen werden. Wer seine Zulassungsangelegenheiten bequem von zuhause aus erledigen kann, sollte die Online-Dienste des Bürgerserviceportals nutzen.

Für Gremiensitzungen gelten die Regelungen des Konzepts für Sitzungen während der Corona-Pandemie:.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und für Ihre Mithilfe!











Erweiterte Öffnungszeiten des Impfzentrums Ansbach und mobile Impfungen im Landkreis Ansbach


Im November 2021 gelten für das Impfzentrum Ansbach folgende erweiterte Öffnungszeiten:

Grundsätzlich können sich Bürgerinnen und Bürger ab dem 03.11.2021 immer montags und mittwochs in der Zeit von 12 bis 18 Uhr ohne vorherige Terminvereinbarung impfen lassen. Immer freitags findet von 9 bis 17 Uhr eine Impfsprechstunde statt. Die Terminvereinbarung ist über die Hotline des Impfzentrums Ansbach möglich. Am Montag, den 01.11.2021, ist das Impfzentrum auf Grund des Feiertages geschlossen.

Neben den Impfungen im Impfzentrum werden in den nächsten Tagen zudem auch mobile Impfmöglichkeiten im Landkreis Ansbach angeboten. Zusammen mit der mobilen Einsatzwache und ehrenamtlichen Helfern des Bayerischen Roten Kreuzes Kreisverband Ansbach werden Teams des Impfzentrums Ansbach in einigen Städten und Gemeinden vor Ort sein. So können sich Bürgerinnen und Bürger ohne Voranmeldung spontan und ohne lange Anfahrtswege gegen das Coronavirus impfen lassen. 

Wo und wann?

Verwendet werden Impfstoffe der Firmen BioNTech, Moderna und Johnson & Johnson.

Personen im Alter von 12 bis 15 Jahren müssen von mindestens einer sorgeberechtigten Person begleitet werden. Die schriftliche Einwilligung eines möglichen weiteren Sorgeberechtigten ist mitzubringen. Jugendliche ab 16 Jahren benötigen lediglich die schriftliche Einwilligungserklärung aller Sorgeberechtigten. Die Impfung kann zudem grundsätzlich nur bei Vorlage des Personalausweises und eines Impfpasses erfolgen.



Banner Ukraine-Hilfe
Zensus 2022
Zensus 2022
© tonktiti - stock.adobe.com 

2. Jubiläumsausgabe 2022
Tourismusverband Romantisches Franken mit neuer Webseite
Bürgerhotline des Gesundheitsamtes
Banner Coronatest
Externer Link: Terminvergabe am Landratsamt Ansbach

Was erledige ich wo?

Banner Pflegeberatung
Banner Koffer der Vielfalt
Mein Landkreis-Meine Zukunft
© Landratsamt Ansbach 
KfZ-Aufrufanlage
der Kfz-Zulassungsstelle
AbfallAppBanner
Anleitung-Handhabung-Wheelmap
Bildungsportal Landkreis Ansbach
© BeTa-Artworks - Fotolia 
Externer Link: http://www.metropolregionnuernberg.de/
© metropolregion