Hilfsnavigation




Suchergebnis (189 Treffer)

Einstreifige Verkehrsführung auf A7 im Bereich Bad Windsheim und Feuchtwangen-West

16.09.2019

A7-Symbol mit Reflektierung
Die Autobahndirektion Nordbayern führt ab Montag, den 16.09.2019, bis voraussichtlich Mitte Dezember 2019 Instandsetzungsarbeiten an der Betonfahrbahn der A7 zwischen der Anschlussstelle Bad Windsheim und dem Bereich südlich der Anschlussstelle Feuchtwangen-West auf beiden Richtungsfahrbahnen durch.
Im Zuge der Instandsetzungsarbeiten wird ab Montag, den 16.09.2019, zunächst zwischen den Anschlussstellen Bad Windsheim und Rothenburg ob der Tauber eine einstreifige Verkehrsführung in Fahrtrichtung Ulm eingerichtet. Anschließend erfolgen Verkehrsführungen in den übrigen betroffen Abschnitten. Die geringe Restfahrbahnbreite auf dem linken Fahrstreifen erfordert dabei ...mehr


Fahnenübergabe bei der Gartenschau: Ein krönender Abschluss für 108 Tage Sommermärchen in Wassertrüdingen

09.09.2019

Bild vergrößern: v.l.n.r.: Roland Albert, Präsident der Bayerischen Landesgartenschau GmbH, Stefan Ultsch, 1. Bürgermeister der Stadt Wassertrüdingen und Dr. Gerhard Ecker, Oberbürgermeister der Stadt Lindau bei der gemeinsamen Fahnenübergabe.
Ein erlebnisreicher Sommer ging am Sonntag zu Ende. Mit der feierlichen Fahnenübergabe an die nächste Gartenschau in Lindau endete gleichzeitig die Gartenschau der Heimatschätze in Wassertrüdingen.
336.000 Besucher statteten vom 24. Mai bis zum 8. September der kleinen Stadt an der Wörnitz – Wassertrüdingen – einen Besuch ab. Nachdem die Gartenschau feierlich von Ministerpräsident Söder eröffnet wurde strömten die Gäste aus Nah und Fern den ganzen Sommer über auf das wunderschöne Gelände. Über 2400 Veranstaltungen fanden insgesamt statt - 12.000 ...mehr


Erste Bayerische Demenzwoche

06.09.2019

Bild vergrößern: Hände
Bayernweit leiden mehr als 240.000 Menschen unter einer Demenzerkrankung. Das Risiko daran zu erkranken, steigt mit zunehmendem Alter an. In der Altersgruppe der über 90-Jährigen weist heute mehr als jeder Dritte demenzielle Symptome auf. Dennoch wissen nur wenige über die Krankheit und deren Verlauf Bescheid. Zur Sensibilisierung findet vom 13. bis 22. September die erste Bayerische Demenzwoche statt. Auch der Landkreis Ansbach beteiligt sich an zahlreichen Veranstaltungen der Aktionswoche. Ziel ist es, das Bewusstsein ...mehr


Ein Stück vom Glück - Gartenschau-Abverkauf in Wassertrüdingen

03.09.2019

Bild vergrößern: Bayerische Gartenschau Wassertrüdingen 2019
Am Freitag, den 13. September findet in Wassertrüdingen ein Abverkauf des Gartenschaufundus statt.
Um 16 Uhr können Fans der Gartenschau sich ihren kleinen Teil des großen Events ergattern. Auf dem Vorplatz des ehemaligen Getränkemarkts (Weinbergweg 1) werden am Freitag, den 13. September, verschiedene Dinge aus dem Inventar der Gartenschau verkauft. Vieles jedoch bleibt entweder im Besitz der Stadt, geht zurück an den Hersteller oder wurde an die nächste Gartenschau weiterverkauft. Ein kleiner Teil der übergebliebenen Dinge, wie beispielsweise einige Pflanzen ...mehr


Ausbildungsbeginn im Landratsamt Ansbach

03.09.2019

Bild vergrößern: Bild unten: v.l.n.r: Ausbildungsleiterin Eva-Maria Fritsch, Ausbildungsbetreuerin Helga Ruhnow, Janine May, Isabel Böhm, Svenja Gerbing, Leon Ammon und Landrat Dr. Jürgen Ludwig. Bild oben: v.l.n.r: Ausbildungsbetreuerin Antje Körber, Ausbildungsleiterin Eva-Maria Fritsch, Ausbildungsbetreuerin Helga Ruhnow, Nora Lechner, Patrick Reindl, Klara Maciol, Lara Müller, Patrick Hertlein und Landrat Dr. Jürgen Ludwig.
Die erste Zeit stand ganz im Zeichen der Vielfalt der Serviceleistungen des Landkreises Ansbach. So starteten neun junge Menschen ihre Ausbildung im Landratsamt mit einem Besuch der Akademie ANregiomed, dem Schulzentrum für Pflegeberufe sowie einer Führung im Zeughaus der Kinderzeche in Dinkelsbühl.
„Wir waren überrascht, dass uns von Küchendirektor Wüchner in lockerer Stimmung das Thema „Gesunde Ernährung“ näher gebracht wurde und es gerade noch nicht um Ausbildungsthemen ging“, sagt Patrick Hertlein. Klara Maciol ergänzt, dass sie Stress zwar bereits in der ...mehr


Azubi-Tag am 7. August 2019

30.08.2019

Bild vergrößern: Azubi Kennenlerntag 07.08.19
Besuch des Schulzentrums für Pflegeberufe und des Kinderzech-Zeughauses in Dinkelsbühl
Der diesjährige Kennenlerntag führte die Auszubildenen und Anwärter des Landratsamtes Ansbach in die malerische Altstadt Dinkelsbühls.
Der Tag begann im Bürgerbüro des Landratsamtes. Dort trafen die neuen Auszubildenen, die im September ihren Dienst im Landratsamt starteten, erstmals auf die Auszubildenen höherer Jahrgangsstufen. Hier wurden zunächst die Formalitäten wie Anwesenheitsunterschrift erledigt und die Fahrgemeinschaften gebildet.
Erste Station in Dinkelsbühl war das Schulzentrum für Pflegeberufe bei ANregiomed. In einer kurzen Präsentation erhielten die ...mehr


Grandiose Zahl: 300.000ste Besucherin auf der Gartenschau in Wassertrüdingen begrüßt

29.08.2019

Bild vergrößern: Von links: Robert Sitzmann, Ingrid Rott-Schöwel, Bürgermeister Stefan Ultsch, die 300.000ste Besucherin Andrea Bruckner mit Mann Jürgen und Sohn Tom, Roland Albert und Peter Schubert.
An diesem Mittwoch konnte die Gartenschau der Heimatschätze erneut eine neue Besucherzahl-Marke knacken. Die 300.000ste Besucherin durchschritt um 10 Uhr den Eingang des Wörnitzparks.
Blumen, ein Präsentkorb und zwei Tagestickets für die Landesgartenschau Ingolstadt im kommenden Jahr – das alles hat Andrea Bruckner am Eingang der Wassertrüdinger Gartenschau überreicht bekommen. Zusammen mit ihrem Mann Jürgen und dem sechsjährigen Tom ist sie extra aus Augsburg für einen entspannten Tag auf dem Gelände und in der Stadt angereist. Das Empfangskomitee ...mehr


Film ab unter freiem Himmel: Open-Air-Kino am Wochenende auf der Gartenschau

26.08.2019

Bild vergrößern: Unter freiem Himmel können die Gäste am Freitag und Samstag jeweils einen tollen Kinofilm genießen.
Noch 13 Tage liegen vor den Gartenschaubesuchern und das kommende Wochenende ist wieder einmal perfekt für einen Besuch. Am Freitag und Samstag übernimmt die N-ERGIE das Zepter und veranstaltet unter anderem ein Open-Air-Kino auf dem Gelände. Der Sonntag steht ganz im Zeichen des Umweltschutzes beim REHAU-Umwelttag.
Filmfreunde kommen am Wochenende auf der Gartenschau voll auf ihre Kosten: Am Freitagabend wird die Aktionsfläche neben der Sparkassenbühne im Wörnitzpark in ein Open-Air-Kino verwandelt. Bei mitgebrachten oder gekauften Snacks kann man ab 20 Uhr ...mehr


Aufruf zum Fotowettbewerb ,,Meine Heimatschätze"

23.08.2019

Bild vergrößern: Fotografieren
„Fotobegeisterte, Hobbyknipser und Kreative aufgepasst: Der Landkreis Ansbach sucht erstmals die schönsten Motive aus unserer Heimat. Ob Garten, Kerwa oder Streuobstwiese – jeder hat seine eigenen Schätze, für die er seine Heimat liebt und die sie ganz besonders machen. Bis Ende Oktober 2019 sind alle Interessierten dazu eingeladen, sich am Wettbewerb der Fotokreativen zu beteiligen.
Die schönsten und eindrucksvollsten Bilder werden im Rahmen der Kontakta 2020 von einer ausgewiesenen Fachjury bewertet und anschließend prämiert.
Ihre Fotos können Sie ...mehr


A7 - Behelfsverkehrsführung zwischen den Anschlussstellen Rothenburg o. d. Tauber und Wörnitz

23.08.2019

Bild vergrößern: Straßenbauarbeiten
Instandsetzung der Fahrbahnübergänge der Talbrücke Pfeffermühle
Die Instandsetzung der Fahrbahnübergänge der Talbrücke Pfeffermühle in Fahrtrichtung Würzburg erfordert ab Mittwoch, den 4. September 2019, bis Mittwoch, den 30. Oktober 2019, eine Behelfsverkehrsführung zwischen den Anschlussstellen Rothenburg o. d. Tauber und Wörnitz.
Für die Dauer der Bauzeit wird der linke Fahrstreifen der Richtungsfahrbahn Würzburg auf die Richtungsfahrbahn Ulm umgeleitet. Somit stehen während der Baumaßnahme für die Verkehrsteilnehmer weiterhin in beiden Fahrtrichtungen jeweils zwei Fahrstreifen zur Verfügung. (Quelle: Autobahndirektion Nordbayern)
...mehr


Einwohnerzahlen im Landkreis Ansbach auf Rekordkurs

20.08.2019

Bild vergrößern: Familie
Der Landkreis Ansbach freut sich auch weiterhin über steigende Einwohnerzahlen und nähert sich nach und nach seinem Bevölkerungshöchststand von vor 15 Jahren an. Denn wie aktuelle Erhebungen zum Stichtag 31. März 2019 zeigen, stieg die Zahl der Menschen, die im Landkreis ihren Hauptwohnsitz haben, auf 184.010 Landkreisbewohner an. Damit fehlen nur noch 566 Personen zum Höchststand im Jahr 2004 (31.12.2004: 184.576). Seit Ende der letzten Erhebung im Dezember 2018 haben somit 61 Menschen mehr im Landkreis Ansbach ...mehr


Musikalisches Wochenende: Square-Dance-Festival und Niederfallfest sowie Tag der Drehorgler auf der Gartenschau

19.08.2019

Bild vergrößern: Das Bett im Kornfeld - ein ganz besonderer Platz auf der Gartenschau. Am Sonntag wird passend dazu das Niederfallfest und damit der Abschluss der Getreideernte gefeiert.
Ein musikalisches Wochenende steht an: Am Samstag und Sonntag wird auf der Gartenschau in Wassertrüdingen getanzt, musiziert und gefeiert. Die Band Round Up wird am Samstagabend für Stimmung sorgen.
Die letzten Wochen der Gartenschau stehen an, doch das heißt nicht, dass die Besucher nichts mehr erwartet! Am Samstag findet in Wassertrüdingen das Square-Dance-Festival statt, an welchem von morgens bis abends gerne mitgetanzt werden darf. Auf drei Bühnen, der Sparkassenbühne im Wörnitzpark, die Bühne im Sonnenuhrenpark in der Stadt, und der Klingenweiherbühne, werden ...mehr


Erwartungen übertroffen: 250.000ste Besucherin auf Gartenschau begrüßt

19.08.2019

Bild vergrößern: Raphaela Hoppe (Mitte) zusammen mit ihren Eltern und Kindern, Bürgermeister Stefan Ultsch mit seiner Frau Sabine (4. Und 3. von rechts), Prokuristin Ingrid Rott-Schöwel (2. von rechts) und Geschäftsführer Peter Schubert (3. von links).
Der märchenhafte Sommer in Wassertrüdingen hat einen weiteren Höhenpunkt erreicht: Am Freitagmorgen konnte die 250.000ste Besucherin im Wörnitzpark begrüßt werden. Die geplante Besucherzahl wurde damit bereits drei Wochen vor Abschluss erreicht.
Raphaela Hoppe aus Mering bei Augsburg besuchte am Freitag mit ihren Eltern und ihren Kindern die Gartenschau der Heimatschätze und wurde bereits am Eingang mit Blumenstrauß, Geschenkkorb und einem Auflauf aus Pressevertretern begrüßt. „Ich habe ein Plakat von der Gartenschau im Botanischen Garten in Augsburg gesehen.“, erzählt die ...mehr


Exoten in der Blumenhalle - Bromelien, Orchideen, Heliconia und Co. begeistern auf der Gartenschau

15.08.2019

Bild vergrößern: Bunt und exotisch wird es in den kommenden zwei Wochen in der Blumenhalle in Wassertrüdingen.
Eine neue Woche, ein neues Motto: Vom 16. bis zum 29. August sind nun exotische Pflanzen das Motto in der Blumenhalle in Wassertrüdingen.
„Exoten – Bromelien, Orchideen, Heliconia und Co.“ bestimmt nun das Aussehen der 240 Quadratmeter großen Blumenhalle in der Ansbacher Straße in Wassertrüdingen. Die Besucher dürfen nun zwei Wochen lang die Farbenund Formenvielfalt dieser exotischen Flora genießen. Zahlreiche botanische Raritäten können in wunderschönen Arrangements bestaunt werden – nicht nur Blumen und Pflanzen, sondern auch Gewürze, ...mehr


Verzauberte Gartenschau und Kinderkulturtag: Magische Momente am Wochenende auf der Gartenschau

12.08.2019

Bild vergrößern: Spielen, singen, tanzen: Am Kinderkulturtag verwandelt sich die Gartenschau in ein Paradies für Familien.
Am kommenden Wochenende werden in Wassertrüdingen wieder viele Highlights für die jüngeren Gäste geboten. Am Samstag wird die „Verzauberte Gartenschau“ mit großartigen Magiern die Gäste begeistern, am Sonntag lockt der Kinderkulturtag mit Entenrennen, Spielen und Familienkonzerten.
Bezaubernd wird der kommende Samstag: Zahlreiche Magier, unter anderem vom Magischen Zirkel Nürnberg, werden auf dem Gelände und den Bühnen zu finden sein und die Besucher an ihrem Verstand zweifeln lassen. Kunststücke, Zaubertricks, Mentalmagie – nicht nur die Kinder werden von der ...mehr


Veranstaltungen

< Juni 2019 * >
KWMoDiMiDoFrSaSo
22           01 02
23 03 04 05 06 07 08 09
24 10 11 12 13 14 15 16
25 17 18 19 20 21 22 23
26 24 25 26 27 28 29 30

Kommentar

Feedback