Hilfsnavigation




Suchergebnis (136 Treffer)

Eröffnung der Bilderausstellung "Was heißt schon alt?"

12.07.2019

Bild vergrößern: Landrat Dr. Ludwig bei der Eröffnung zur Ausstellung
Der stellvertretende Vorstandsvorsitzende Stefan Fink der Sparkasse Ansbach und Landrat Dr. Jürgen Ludwig begrüßten in der Kundenhalle der Sparkasse Ansbach 40 Kinder der dritten und vierten Jahrgangsstufe der Karolinenschule Ansbach. Die Kinder haben sich im Rahmen der Kampagne „Gesundheit im Alter“ des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege mit dem Thema „Alter(n) hat viele Gesichter“ auseinandergesetzt. Sie gingen gemeinsam mit ihren Lehrkräften der Fragestellung nach „Was machen alte Menschen?“ und „Was machen meine Oma und/oder ...mehr


Blaulicht- und Bläsertag: Musik und viel Erlebnis für Kinder am Wochenende auf der Gartenschau

11.07.2019

Bild vergrößern: Beim Abschlusskonzert des Bläsertags werden alle Bläser gemeinsam musizieren.
Wassertrüdingen, 10.07.2019 - Am Wochenende lockt die Gartenschau mit ihren abwechslungsreichen Veranstaltungen. Der Samstag, der Blaulichttag, wird vor allem die Familien begeistern. Am Sonntag wird dann wieder einiges für die Freunde der Blasmusik geboten.
Ein tolles Wochenende wartet wieder auf die Besucher der Gartenschau! Der kommende Samstag steht ganz im Zeichen der vielen Ämter und Organisationen, die sich um die Sicherheit der Menschen kümmern. Vor allem zur Freude der Kinder wird die Feuerwehr, Polizei, das THW, ...mehr


Für die Kleinen viel geboten: Täglich tolles Kinderprogramm auf der Gartenschau

09.07.2019

Bild vergrößern: Kinderprogramm auf der Gartenschau
Während die Eltern sich die Themengärten ansehen und sich Inspiration für den heimischen Garten besorgen, langweilen sich die Kleinen meist, die damit noch nicht viel anfangen können. Doch die Gartenschau ist nicht nur für Erwachsene gedacht. Ein tolles Kinderprogramm und ein riesiger Erlebnisspielplatz sollen auch den jüngeren Besuchern Freude machen.
Täglich von 14 bis 17 Uhr, an Wochenenden und in den Ferien sogar von 10 bis 17 Uhr, wird auf der Schatzinsel der Wörnitzkids ein vielfältiges Mitmach- ...mehr


Vollsperrung der AN 26 Ortsdurchfahrung Dietenhofen bis Anfang Oktober

09.07.2019

Bild vergrößern: Baustelle
Die umfangreichen Straßenbauarbeiten werden in vier Bauphasen erfolgen und bis voraussichtlich Anfang Oktober 2020 andauern. Dabei wird die Kreisstraße AN 26 auf einer Länge von 700 Metern mit einer durchgängigen Breite von 6 Meter neu ausgebaut und gleichzeitig die vorhandenen Stützmauerwerke sowie die Gehwege erneuert.
Mit 2,9 Mio. Euro hat der Landkreis Ansbach als Straßenbaulastträger der Kreisstraße AN 26 den Großteil der Kosten zu tragen. Die Gemeinde Dietenhofen investiert für die beidseitige Gehwegerneuerung nebst Straßenbeleuchtung rd. 467.000 Euro.
Der Ausbau ...mehr


Zahlreiche Regionalmanager besuchten Wassertrüdingens Regionalpavillon

05.07.2019

Bild vergrößern: Die Gäste lauschten den Ausführungen von Landrat Dr. Jürgen Ludwig.
Am Mittwoch besuchten Vertreter des Bayerischen Wirtschaftsministeriums und des Bayerischen Regionalmanagements die Gartenschau der Heimatschätze in Wassertrüdingen. Besonderes Augenmerk lag dabei auf dem Regionalpavillon, wo 108 Tage lang drei Landkreise zusammenarbeiten.
Knapp 100 Gäste aus zahlreichen Landkreisen Bayerns waren zu Besuch auf der Gartenschau und genossen eine Führung über das Gelände. Besondere Beachtung erhielt beim Rundgang der Regionalpavillon im Wörnitzpark. Unter dem Motto „Heimat erleben“ haben sich hier die drei Landkreise Ansbach, Donau-Ries und Weißenburg-Gunzenhausen zusammengetan, um den ...mehr


Topfgärten in allen Formen und Baumschultage: Neues Blumenschau-Motto und Verkaufsmarkt in Wassertrüdingen

05.07.2019

Bild vergrößern: Die Gestalter der Blumenschau waren wie immer sehr kreativ. Passend zur Sommerzeit zog ein aufblasbarer, bepflanzter Flamingo in das ehemalige Schreibwarengeschäft ein.
Vom 05. bis zum 18. Juli können sich die Besucher der Gartenschau in der Blumenhalle Inspiration zu Topfgärten holen. Auch ein neuer Verkaufsmarkt, die Baumschultage, werden am 6. und 7. Juli stattfinden.
Alle zwei Wochen wechselt das Motto der Ausstellung in der Blumenhalle in Wassertrüdingen. Nun sind die Topfgärten an der Reihe. Nicht nur der Standard-Tontopf kommt hier zum Einsatz: Verschiedenste Gefäße aus Terrakotta, Plastik, Blech, Glas, Holz, Stein, Beton, Pappe oder Papier wurden bepflanzt und zu neuen Gärten zusammengestellt. Beteiligt ...mehr


Familie im Film

03.07.2019

Bild vergrößern: Familie im Film
Unter dem Motto „Familie im Film“ zeigt die Eltern-, Jugend- und Familienberatungsstelle des Landkreises Ansbach und der Stadt Ansbach in diesem Jahr zwei Filme unter freiem Himmel.
Am Montag, 30. Juli 2019, wird das Leinwandabenteuer „Tilda und die beste Band der Welt“ präsentiert, eine gelungene Komödie für Groß & Klein. Veranstaltungsort (nur bei trockenem Wetter) ist der Kiosk am Krummweiher in Königshofen/Bechhofen.
Am Montag, 5. August 2019, läuft der Film „Lola auf der Erbse", eine Kinderbuchverfilmung ...mehr


Bei perfektem Gartenschauwetter: 100.000. Besucherin auf der Gartenschau begrüßt

01.07.2019

Bild vergrößern: Von links: Geschäftsführer Robert Sitzmann, Roland Albert, Vorsitzender der Landesgartenschau GmbH, die glücklichen Besucher Sabine Wittmann, Helmut Sperber und Maria Wittmann-Sperber, Bürgermeister Stefan Ultsch mit seiner Frau Sabine, Geschäftsführer Peter Schubert und Prokuristin Ingrid Rott-Schöwel.
Am Freitagvormittag konnte noch vor dem Sommerfest die 100.000. Besucherin begrüßt werden. Maria Wittmann-Sperber aus Erlangen wurde, zusammen mit ihrem Mann und ihrer Nichte, mit Blumen und einem Geschenkkorb aus der Region auf der Gartenschau empfangen.
Der Vorsitzende der Landesgartenschau GmbH, Roland Albert, sowie der Erste Bürgermeister von Wassertrüdingen Stefan Ultsch, Prokuristin der Gartenschau Ingrid Rott-Schöwel und die beiden Geschäftsführer Robert Sitzmann und Peter Schubert überreichten Maria Wittmann-Sperber, die zusammen mit ihrem Mann ...mehr


Sommerfest mit Marquess und Streuobsttag mit DONIKKL: Highlight-Wochenende auf der Gartenschau steht bevor

26.06.2019

Bild vergrößern: Highlight des Sommerfests wird der Auftritt der bekannten Band Marquess.
Das kommende Wochenende wird die Gartenschaubesucher mit Latino-Beats, einem Feuerwerk und einem Mitmach-Programm für Kinder begeistern. Am Samstag findet das
Sommerfest auf der Gartenschau statt: Als Headliner werden die Bands Peilsender und Marquess auftreten. Der Sonntag trägt das Motto „Streuobsttag“. Donikkl wird im Wörnitzpark ein tolles Spaßprogramm für Kinder anbieten.
Sommer, Sonne und mehr: Das Sommerfest auf der Gartenschau ist das Highlight des Junis und randvoll mit Programm. Zahlreiche Musikvereine, Big Bands und Akteure werden ...mehr


20.000 Gäste genossen die Gartenschau: Wochenende der Heimatschätze sorgte für zahlreiche Besucher

25.06.2019

Bild vergrößern: Vom Regionalpavillon bis zum Sonnenuhrenpark stellten die Künstler ihre Waren aus.
Donnerstag bis Sonntag stand die Gartenschau ganz im Zeichen der Heimatschätze. Über 20.000 Besucher strömten am langen Wochenende nach Wassertrüdingen. Es wurde viel geboten: Blasmusik, Mundart, Kabarett, Showkochen und eine Kunstmeile.
Der Feiertag wurde auf der Gartenschau mit Blasmusik und strahlendem Sonnenschein zelebriert. Musikkapellen und traditionelle Tanzgruppen unterhielten die vielen Besucher, die sich auf dem Gelände tummelten. Am Abend schwenkte zwar das Wetter um, das hielt die Gäste jedoch nicht davon ab dem Promikochen auf der Sparkassenbühne ...mehr


Fränkischer Wasserradweg - Neue Traumstrecke durch Bayerns kontrastreiche Mitte

24.06.2019

Bild vergrößern: Eröffnung Fränkischer Wasserradweg
Der Fränkische WasserRadweg wurde am 21. Juni 2019 auf der Gartenschau „Natur in Wassertrüdingen“ offiziell eröffnet.
Eine ebene Strecke, auf der das Rad fast von selbst durch die idyllische Landschaft am Flussufer rollt, und dazu ein genussvolles Ziel: Die Gäste der offiziellen Eröffnung des Fränkischen WasserRadwegs haben die Vorzüge der neuen Paradestrecke am Freitag, den 21. Juni 2019, gleich voll ausgekostet. Die kurze „Einweihungsfahrt“ führte als Abschluss des Eröffnungsprogramms vom Gartenschaugelände im Wörnitzpark aus durch das Markgrafenstädtchen ...mehr


Nelken, Asparagus und Co. - Neues Motto bei der Blumenschau in Wassertrüdingen

21.06.2019

Bild vergrößern: Farbenfroh und mit unverkennbarem Duft präsentieren sich bis zum 4. Juli in Wassertrüdingen die Nelken.
Vom 21. Juni bis zum 4. Juli werden in der
Blumenhalle der Gartenschau in Wassertrüdingen Nelken, Asparagus und Co. ins Licht gerückt. Wieder beteiligten sich diverse Floristen der Region bei der Umgestaltung der Halle.
Blumen können so vielfältig sein: Das beweist auch die Blumenschau der Gartenschau in Wassertrüdingen. Alle zwei Wochen wechselt hier das Thema. Nach den Rosen kommen nun Nelken und Asparagus an die Reihe. Die Nelke galt jahrelang als langweilige und angestaubte Blume, mittlerweile ist sie jedoch ...mehr


Inklusion, Integration, Barrierefreiheit: Institutionen und Verbände gestalteten Tag des sozialen Miteinanders

18.06.2019

Bild vergrößern: Bei der Podiumsdiskussion waren die Plätze vor der Bühne gut gefüllt. Foto: Laureen Eggmann
Zahlreiche Verbände und Institutionen haben am Sonntag gemeinsam den Tag des sozialen Miteinanders auf der Gartenschau gestaltet. Bands und Chöre bespielten die Bühnen, auf der Aktionsfläche im Wörnitzpark wurden viele Aktivitäten wie Trommelworkshops, Sportprogramme oder gemeinsames Basteln angeboten.
Barrierefreiheit und Integration von behinderten Menschen ist ein allgegenwärtiges Thema. Auch die Gartenschau hat diesen Sonntag ganz ins Zeichen des sozialen Miteinanders gestellt. Viele Pflegeheime, soziale Vereine und Institutionen haben sich beteiligt, um den Besuchern die vielfältigen ...mehr


Erster erfolgreicher sichtbarer Schritt in Richtung Reaktivierung

04.06.2019

Bild vergrößern: Triebwagenstrecke Nördlingen - Wilburgstetten
Neuer Betreiber führte erste Zugfahrt zwischen Nördlingen und Wilburgstetten durch
Ein erster kleiner Schritt in Richtung Bahnreaktivierung wurde am vergangenen Samstag, 1. Juni 2019 sichtbar. Zwischen Nördlingen und Wilburgstetten ist wieder ein Zug gefahren. Der neue zukünftige Betreiber der Strecke, die Mittelfränkische Eisenbahnbetriebs GmbH hatte die Tegernsee Bahn beauftragt, die Strecke im Rahmen einer Inspektionsfahrt abzufahren. Mit Erfolg!
Strecke sehr gut befahrbar
„Wir wollen den Betrieb der Strecke übernehmen. Dafür sind viele viele viele kleine Schritte nötig. Einer ...mehr


Parkplatz ,,Drei Buchen am Mönchswald" erstrahlt im neuen Glanz

03.06.2019

Bild vergrößern: Parkplatz ,,Drei Buchen am Mönchswald
14 neue PKW-Stellplätze, eine neue Tragdeckschicht, ein gepflasterter Sitzbereich und ein neuer Informationspavillon: Der beliebte Parkplatz „Drei Buchen“ am Mönchswald erstrahlt im neuen Glanz. Unter Anleitung und Aufsicht der Ausbildungsleitung sowie Mitarbeitern des Landkreisbauhofs Ansbach wurde der Parkplatz im Wolframs-Eschenbacher Ortsteil Selgenstadt durch zehn Auszubildende zum Straßenwärter des Staatlichen Bauamtes bzw. des Landkreises Ansbach sowie zwei Auszubildenden zum Wasserbauer des Wasserwirtschaftsamtes saniert und neu gestaltet.
Bei einer Besichtigung des neuen Parkplatzes zeigten sich die Projektverantwortlichen mit ...mehr


Veranstaltungen

< Juni 2019 * >
KWMoDiMiDoFrSaSo
22           01 02
23 03 04 05 06 07 08 09
24 10 11 12 13 14 15 16
25 17 18 19 20 21 22 23
26 24 25 26 27 28 29 30

Kommentar

Feedback