Hilfsnavigation




Kreisstraße AN 26 zwischen Kleinhaslach und Dietenhofen - Fahrbahndecke wird erneuert


Ab Dienstag, 15.10.2019 erneuert das Staatliche Bauamt Ansbach die Fahrbahndecke der Kreisstraße AN 26 auf einem rd. 1,6 km langen Teilstück zwischen Kleinhaslach und Dietenhofen. Im gleichen Zuge wird die Fahrbahndecke der Kreisstraße AN 17 im Einmündungsbereich in die AN 26 auf einer Länge von rd. 100 m ebenfalls erneuert.

Grund für die Erneuerungsarbeiten sind Risse und Verdrückungen in der Asphaltoberfläche. Es ist vorgesehen, die vorhandene rd. 4 cm dicke Asphaltdeckschicht zu erneuern. Darüber hinaus werden in begrenzten
Teilflächen auch die darunterliegende Asphaltschichten erneuert. Um einen zügigen und wirtschaftlichen Bauablauf zu gewährleisten, erfolgen die voraussichtlich bis Freitag, 25.10.2019 andauernden Bauarbeiten unter
Vollsperrung der Kreisstraße AN 26 und zeitweise auch der Kreisstraße AN 17. Die Umleitung erfolgt für die Kreisstraße AN 26 über Münchzell und für die Kreisstraße AN 17 über Rügland und Andorf.
Die Dietenhöfer Anlieger in der Ansbacher Straße und am Ginsterweg, die aufgrund der Bauarbeiten in der Ansbacher Straße derzeit nur aus südlicher Richtung ihr Anwesen erreichen können, werden gebeten, in dieser Zeit über
Warzfelden und Haunoldshofen zu fahren. Gleiches gilt auch für die Zufahrt zum Sportgelände des TV Dietenhofen. (Quelle: Staatliches Bauamt)

Veranstaltungen

< November 2019 * >
KWMoDiMiDoFrSaSo
44         01 02 03
45 04 05 06 07 08 09 10
46 11 12 13 14 15 16 17
47 18 19 20 21 22 23 24
48 25 26 27 28 29 30  

Kommentar

Feedback