Hilfsnavigation

Detailansicht

Oberdachstetten

Rathausstr. 7
91617 Oberdachstetten
Telefon:  09 8 45 / 97 97-0
Fax:  09 8 45 / 97 97-20
E-Mail:  poststelle@oberdachstetten.de
Internet:  www.oberdachstetten.de
Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren

Oberdachstetten - Eine Gemeinde im Herzen des Naturparks Frankenhöhe

Oberdachstetten

Die Gemeinde Oberdachstetten liegt mit ihren 7 Ortsteilen am nördlichen Rand des Landkreises Ansbach. Von 1978 bis 2001 war die Gemeinde mit dem Markt Flachslanden in einer Verwaltungsgemeinschaft verbunden. Seit 2002 hat die Gemeinde Oberdachstetten wieder eine eigenständige Verwaltung. In der Kommunalen Allianz nördlicher Landkreis „NorA“ ist Oberdachstetten neben den Orten Flachslanden, Lehrberg, Rügland und Weihenzell vertreten.

Durch seine Lage im Zentrum des Naturparks Frankenhöhe am Ursprung der Fränkischen Rezat lädt das Gemeindegebiet Oberdachstetten zu zahlreichen Wanderungen und Radtouren ein. Fußballplätze, Tennisplätze, ein Schießhaus und ein Badeweiher stehen für sportliche Aktivitäten zur Verfügung. Die voll erschlossenen Bauplätze der Gemeinde werden zum günstigen Preis angeboten; der Wohnhausbau junger Familien von der kinderfreundlichen Gemeinde Oberdachstetten entsprechend gefördert. Für ein Wohnen in Oberdachstetten spricht die gute Infrastruktur mit Grundschule, Kindergarten mit Kinderkrippe sowie die verkehrsgünstige Lage an der Bundesstraße B13 und der ST 2245 und die Bahnanbindung (DB-Hauptstrecke Würzburg-Nürnberg).

Die optimale Verkehrserschließung kommt auch dem Gewerbestandort Oberdachstetten zugute. Eine Reihe von Handels- und Dienstleistungsbetrieben stellt die wohnortnahe Versorgung sicher. Für die Ansiedlung von Gewerbebetrieben stehen im Gemeindebereich Grundstücke mit einer Fläche von insgesamt 110.000 m2 zur Verfügung.

 

 

Veranstaltungen

< Dezember 2017 * >
KWMoDiMiDoFrSaSo
48         01 02 03
49 04 05 06 07 08 09 10
50 11 12 13 14 15 16 17
51 18 19 20 21 22 23 24
52 25 26 27 28 29 30 31

Kommentar

Feedback