Hilfsnavigation

Detailansicht

Taubermühlenweg

Rothenburg ob der Tauber

Taubermühlenweg - Flyer [PDF:2.5 MB]
Taubermühlenweg - Nähere Informationen [PDF:191 KB]

Im Taubertal erstreckt sich mit über 50 Mühlen das wohl dichteste Band historisch erhaltener Mühlen in ganz Europa. Entlang des Taubermühlenweges erfährt man, wie und warum die Entwicklung der Mühlentechnik im ausgehenden Mittelalter bzw. in der frühen Neuzeit einer der wesentlichen Faktoren für den technischen und den späteren industriellen Fortschritt Europas war und wie Mühlen heute noch bewirtschaftet werden.

Die Technikdenkmäler, von denen einige auf Anfrage besichtigt werden können, liegen entlang der Tauber, eingebettet in die Landschaft des wunderschönen Taubertals. Der Taubermühlenweg umfasst drei Abschnitte: Oberer Mühlenweg – Rothenburger Mühlenweg – Unterer Mühlenweg.

HINWEISE:
Der Taubermühlenweg ist kein ausgewiesener Wanderweg. Er ist lediglich eine Aneinanderreihung der Mühlen entlang der Tauber. Für eine Wanderung muss auf öffentliche Wege, teilweise auch Straßen, ausgewichen werden.
Führungen nur nach Anfrage.
Kosten nach Vereinbarung.