Hilfsnavigation




Suchergebnis (274 Treffer)

Letzte Sitzung des Verwaltungsrates Verbundklinikum Landkreis Ansbach: "Fruchtbare Zusammenarbeit und weichenstellende Entscheidung"

17.07.2013

Bild vergrößern: Letzte Sitzung des Verwaltungsrates Verbundklinikum Landkreis Ansbach:
Am 17. Juli 2013 tagten die Verwaltungsratsmitglieder des Verwaltungsrates Verbundklinikum Landkreis Ansbach (VKLA) im Klinikum Dinkelsbühl unter dem Vorsitz von Landrat Dr. Jürgen Ludwig zum letzten Mal. "Ich danke Ihnen für die gute Zusammenarbeit, für fruchtbare und von gegenseitigem Respekt geprägte Diskussionen sowie insbesondere für die zahlreichen weichenstellenden Entscheidungen. Ein starker kommunaler Klinikverbund sichert den bereits hohen Service- und Qualitätsstandard der Kliniken und trägt damit umfassend zum Wohl der Menschen unserer Region bei. ... mehr


Kliniken gemeinsam fit für die Zukunft

16.07.2013

Bild vergrößern: Landrat Dr. Ludwig und Oberbürgermeisterin Seidel unterschreiben den Konsortialvertrag zum Zusammenschluss der beiden Klinikunternehmen
Verbundklinikum Landkreis Ansbach und Klinikum Ansbach werden am 1.8.2013 ein gemeinsames Kommunalunternehmen
Am 16. Juli unterschrieben der Landrat des Landkreises Ansbach Dr. Jürgen Ludwig und die Ansbacher Oberbürgermeisterin Carda Seidel den Konsortialvertrag zum Zusammenschluss der beiden Klinikunternehmen. Der Weg in eine gemeinsame Zukunft mit hochwertiger, wohnortnaher Versorgung aus kommunaler Hand ist somit gesichert.
Bereits vor zehn Jahren kam ein gemeinsam von Landkreis und Stadt Ansbach in Auftrag gegebenes Strukturgutachten zu der Empfehlung, die Kliniken in kommunaler Trägerschaft zu einem ... mehr


Altkennzeichen ab 10. Juli in den Kfz-Zulassungsstellen erhältlich

10.07.2013

Bild vergrößern: Altkennzeichen
Ab dem 10. Juli sind die vom Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung nun genehmigten Altkennzeichen in den Kfz-Zulassungsstellen des Landratsamtes erhältlich. „Wir haben heute die offizielle Freigabe durch das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie erhalten und können damit am 10. Juli ab 8.00 Uhr mit der Altkennzeichenausgabe beginnen“, so Landrat Dr. Jürgen Ludwig. Wie bereits berichtet, hat sich das Landratsamt für die Ausgabe der mittlerweile rund 2900 Altkennzeichen bestens gerüstet. In den ersten ... mehr


Haushalt des Landkreises Ansbach wurde von der Regierung von Mittelfranken genehmigt

08.07.2013

Bild vergrößern: Genehmigt
Die Regierung von Mittelfranken hat den am 15. März 2013 in Dürrwangen vom Kreistag des Landkreises Ansbach beschlossenen Haushalt genehmigt. Der Haushalt sieht dabei unter anderem rund 15,2 Millionen Euro für Investitionen in Schulen im laufenden Haushaltsjahr, rund sechs Millionen Euro für die Sanierung der Kreisstraßen und rund eine Million Euro freiwillige Zuschüsse für Jugendarbeit in Sportvereinen, Feuerwehren, kulturelle Einrichtungen und Denkmalpflege vor. Ebenfalls werden ambulante Pflegeeinrichtungen mit jährlich 300.000 Euro aus Landkreismitteln gefördert.

Dokument-Einbindung: Haushaltsplan ... mehr


Ausgabe der Altkennzeichen im Landkreis Ansbach steht kurz bevor

03.07.2013

Bild vergrößern: Ausgabe der Altkennzeichen im Landkreis Ansbach steht kurz bevor
Dem Landratsamt Ansbach wurde vom Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie (BayStMWIVT) mitgeteilt, dass die noch notwendige Genehmigung durch das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung voraussichtlich Mitte Juli bevorsteht. Nach der Genehmigung erfolgt die Freigabe der Altkennzeichen durch das BayStMWIVT an das Landratsamt Ansbach. Erst danach kann die gewünschte Umkennzeichnung bei der Hauptzulassungsstelle im Landratsamt Ansbach oder bei einer der Außenstellen in Dinkelsbühl, Feuchtwangen oder Rothenburg o.d.T. beantragt werden. „Das Landratsamt ... mehr


Region fordert vom Freistaat weitere Maßnahmen bei der Reaktivierung

01.07.2013

Bild vergrößern: Hesselbergbahn
Die Bemühungen um eine Reaktivierung der Bahnlinie Gunzenhausen-Wassertrüdigen-Oettingen-Nördlingen werden seitens der regionalen Landräte und Bürgermeister weiterhin intensiv fortgesetzt. Nachdem sich die Landräte Gerhard Wägemann (Weißenburg-Gunzenhausen), Dr. Jürgen Ludwig (Ansbach) und Stefan Rößle (Donau-Ries) gemeinsam mit den Bürgermeistern Joachim Federschmidt (Gunzenhausen) und Günther Babel (Wassertrüdingen) in dieser Angelegenheit an Ministerpräsidenten Horst Seehofer und Wirtschaftsminister Martin Zeil gewandt hatten, fand nun ein Gespräch bei Staatssekretärin Katja Hessel im Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie zu dieser ... mehr


Themenworkshop für Erzieherinnen

17.06.2013

Logo Haus der kleinen Forscher


Im Rahmen des Projekts „Haus der kleinen Forscher“ fand am 14.06.2013 im Landratsamt Ansbach der fünfte Workshop zum Thema Wasser statt. Dabei führte die Trainerin Margrit Hintermeier zusammen mit 13 Erzieherinnen spannende Experimente rund um das Thema Wasser durch. Die Teilnehmerinnen erhielten Anleitungen, wie Sie mit den Kindern das Thema "Wasser" erforschen und auf die Fragen der Kinder besser eingehen können.
Die Workshops werden vom Bündnis für Familie im Landkreis Ansbach angeboten und von der Geschäftsstelle ... mehr


Aktionstag 2013

17.05.2013


Zum Thema des diesjährigen bundesweiten Aktionstages der Lokalen Bündnisse für Familie "Die Familienexperten - Kinderbetreuung nach Maß" informierte am Mittwoch, 15.05.2013, ab 10:00 Uhr das Bündnis für Familie im Landkreis Ansbach im Brücken Center Ansbach. Am Infostand erhielten Interessierte von den Bündnisbüromitarbeiterinnen Informationen über die Tagespflegebörse im Landkreis Ansbach, weitere Bereuungsmöglichkeiten, die auch auf der Homepage www.familienlandkreis.de zu finden sind, sowie Möglichkeiten der finanziellen Unterstützung. Kleine Besucher konnten mit Anleitung ein Luftkissenboot bauen, das sie dann mit nach Hause ... mehr


IV Grundworkshop Wasser

07.05.2013

Logo Haus der kleinen Forscher


Am Freitag, 03.05.2013 lud das Bündnis für Familie im Landkreis Ansbach bereits zum vierten Mal zum Grundworkshop ein.
Sechs Erzieherinnen nahmen teil und nutzten die Gelegenheit, sich zum Thema "Wasser" fortzubilden.
Die Teilnehmerinnnen forschten, zusammen mit ihrer Trainerin, und bekamen Tipps, wie sie mit ihren Kindergartenkindern dieses und viele andere Themen mit einfachen Hilfsmitteln erforschen können.
Gut informiert und ausgestattet mit einem Forscherkoffer, der bei den nächsten Schulungen stetig erweitert wird, ... mehr


Infotag Wiedereinstieg in Heilsbronn

25.04.2013

Vortrag
Am Mittwoch, 24. April 2013 fand im Konventsaal in Heilsbronn der 2. Infotag Wiedereinstieg statt.
Von 9.00 bis 13.00 Uhr nutzten die Besucherinnen die Gelegenheit, sich über die Möglichkeiten und Vorteile eines beruflichenn Wiedereinstiegs zu informieren. Die Veranstalterinnen vom Bündnis für Familie, des Jobcenters, der Wirtschaftsförderung und der Gleichstellungsstelle im Landkreis Ansbach hatten für diese Veranstaltung ein umfangreiches Vortragsprogramm zusammengestellt. Interessierte konnten sich an Infostände u.a. von der Agentur für Arbeit und der Deutschen Rentenversicherung über Chancen und Vorteile ... mehr


Workshop Luft

22.04.2013

Logo Haus der kleinen Forscher


Im Rahmen des Projekts Haus der kleinen Forscher bildeten sich am Freitag, 19.04.2013, 16 Erzieherinnen zum Thema Luft weiter.
Mittlerweile nehmen bereits 32 Kindergärten mit Begeisterung an den Workshops teil. Den Kindergärten im Landkreis Ansbach ist es wichtig, Anregungen zu bekommen, wie man gemeinsam mit den Kindern im Kindergartenalltag die Themen Naturwissenschaften, Technik und Mathematik erleben und entdecken kann.
Unsere Trainerin, Frau Hintermeier, hatte wieder viele Experimente vorbereitet, so dass die Teilnehmerinnen in dem kurzweiligen und spannenden Workshop viel Neues zum ... mehr


Grundworkshop Wasser

22.02.2013

Logo Haus der kleinen Forscher


12 interessierte Erzieherinnen nahmen heute am 3. Grundworkshop zum Thema Wasser teil.
Das Projekt "Haus der kleinen Forscher" ermöglicht es den Kindergärtnerinnen im Landkreis Ansbach Naturwissenschaften, Technik und Mathematk zu erleben und zu entdecken.
Unter Anleitung unserer Trainerin, Frau Hintermeier, experimentierten die Teilnehmerinnen wieder begeistert und erhielten Anleitungen, wie sie im Kindergartenalltag mit den Kindern das Thema "Wasser" erforschen können.
Weitere Workshops über Naturwissenschaft, Technik und Mathematik sind noch im Frühjahr 2013 geplant, damit Erzieherinnen Kinder mit einfachen Experimenten für ... mehr


Jahresrückblick 2012

10.01.2013

Bild 1 ROT
Viele Informationen über unsere Projekte, Aktionen und Veranstaltungen erfahren Sie in unserem
Jahresrückblick 2012. 
 
Bilder von unserer erfolgreichen Wanderausstellung "Kunst für Kinder - Mensch guck mal!"
aus dem Ludwig-Doerfler-Museum im Mai 2012
    
Projektleiterin: Nancy Kleye, Künstler: Sig Mayhew und Peter Nedwal



Haus der kleinen Forscher - Workshop Wasser

10.12.2012

Logo Haus der kleinen Forscher


10 interessierte Erzieherinnen nahmen am Freitag, 07.12.2012, am 2. Workshop zum Thema Wasser teil.
Das Projekt "Haus der kleinen Forscher" ermöglicht es den Kindergärtnerinnen im Landkreis Ansbach Naturwissenschaften, Technik und Mathematk zu erleben und zu entdecken.
Unter Anleitung unserer Trainerin, Frau Hintermeier, experimentierten die Teilnehmerinnen begeistert und erhielten Anleitungen, wie sie im Kindergartenalltag mit den Kindern das Thema "Wasser" erforschen können.
Weitere Workshops über Naturwissenschaft, Technik und Mathematik sind im Frühjahr 2013 geplant, damit Erzieherinnen Kinder mit einfachen Experimenten für diese ... mehr


Elternkurse - Verbilligte Teilnahme für bedürftige Eltern weiterhin möglich

14.11.2012

Förderung Elternkurse


Bedürftige Familien brauchen unsere Hilfe oft am nötigsten. Daher ist die finanzielle Unterstützung der Familien aus dem Spendentopf des Landkreisbündnisses für uns eine Herzensangelegenheit. Das Bündnis für Familie des Landkreises Ansbach unterstützt so Familien mit geringem finanziellem Spielraum seit drei Jahren durch die Ermöglichung einer verbilligten Teilnahme an Elternkursen. Aus diesem Anlass fand im Landratsamt Ansbach die Übergabe eines Schecks in Höhe von mehr als 700 Euro an Bernhard Meier-Hüttel, den Leiter der Arbeitsgruppe Elternkurse des ... mehr


Veranstaltungen

< Dezember 2017 * >
KWMoDiMiDoFrSaSo
48         01 02 03
49 04 05 06 07 08 09 10
50 11 12 13 14 15 16 17
51 18 19 20 21 22 23 24
52 25 26 27 28 29 30 31