Hilfsnavigation




Landrat Dr. Ludwig besuchte Projekttag der Landwirtschaftsschule Dinkelsbühl


Landrat Dr. Ludwig besuchte im Rahmen des diesjährigen Projekttags 17 Studierende des Studiengangs für Hauswirtschaft der Landwirtschaftsschule Dinkelsbühl. „Der einsemestrigen Studiengang für Hauswirtschaft hat sich über die Jahre hinweg zu einem Erfolgsmodell entwickelt. Ich freue mich deshalb ganz besonders, dass die Abteilung Hauswirtschaft in Dinkelsbühl mit dem Start des laufenden Schuljahres zur eigenständigen Schule geworden ist“, betonte Landrat Dr. Ludwig. Ebenso erfreut zeigte sich Schulleiter sowie Bereichsleiter für Landwirtschaft des Amtes für Ernährung Landwirtschaft und Forsten Ansbach, Wolfgang Kerwagen: „Die Eigenständigkeit ist eine tolle Aufwertung der Landwirtschaftsschule Dinkelsbühl“.

Das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten hatte die Eigenständigkeit der Schule rückwirkend zum November 2015 im Einvernehmen mit dem Landkreis Ansbach festgestellt.

Im September 2015 startete an der Landwirtschaftsschule Abteilung Hauswirtschaft ein einsemestriger Studiengang für Hauswirtschaft. 20 Studierende haben ihre Ausbildung zur „Fachkraft für Ernährung und Haushaltsführung“ begonnen. An zwei Tagen in der Woche werden dabei praktische Fertigkeiten und Fachwissen in den Bereichen Hauswirtschaft einschließlich Familien- und Haushaltsmanagement vermittelt. Darüber hinaus werden Einkommensmöglichkeiten im Bereich der Hauswirtschaft beleuchtet und die Studierenden im unternehmerischen Denken und Handeln gefördert.

Am Projekttag stellten die Studentinnen die Vielfalt an sommerlichen Genüssen aus den heimischen Gärten, aus der Natur und somit aus der Region vor. Ebenso konnten Besucher bei verschiedenen Vorführungen Kostproben und sommerliche Getränke aus der Schulküche testen.

Veranstaltungen

< November 2017 * >
KWMoDiMiDoFrSaSo
44     01 02 03 04 05
45 06 07 08 09 10 11 12
46 13 14 15 16 17 18 19
47 20 21 22 23 24 25 26
48 27 28 29 30